Matthias Westerholt

Rechtsanwalt für Familienrecht

Die kompetente Anlaufstelle für Pflegefamilien in Beratungsnot

Matthias Westerholt bietet mit viel Engagement und Aufklärungsarbeit Rechtsberatung rund um das Thema „Pflegekinderrecht". Mit den Social Media Kanälen Facebook, Instagram und Twitter hat er den richtigen Draht zu seiner Zielgruppe gefunden – unterstützt durch einen Blog, der die ganze Bandbreite der Fragen zu diesem emotionalen und schwierigen Thema umfassend und übersichtlich darstellt.

 

 

 

 

 

 

Social Media

Wertvolle Unterstützung für einen speziellen Interessentenkreis.

Viele Pflegefamilien wissen häufig gar nicht, an wen sie sich wie, wann und wo mit Ihren vielen Fragen wenden müssen. Pflegeelternschaft und Pflegefamilien sind ganz besonders sensible Bereiche in unserer Gesellschaft. Eigentlich sollten sie ganz „normale" Familien sein aber vor allem in rechtlichen Belangen bewegen sie sich auf ganz unterschiedlichen und oft sehr schwierigen Wegen. Als kompetenter Rechtsanwalt führt Matthias Westerholt sie über seine Social Media Präsenz durch den Bürokratie- und Gerichts-Dschungel und eine beständige und hilfsbereite Community im Web leistet wertvolle emotionale Unterstützung.

 

Instagram

 

Posten in Serie

und individuelle Ansprache

 

Bestimmte Fragestellungen beziehen sich immer wieder auf die äußeren Umstände: Corona und Kontaktregelungen, Situationen im Amtsgericht oder Fragen zum Besuchs- und Umgangsrecht – darauf gehen unterschiedliche Serien ein. Damit ist ein abwechslungsreiches und flexibles Konzept entstanden, das alle Leser:innen wöchentlich mit neuen Informationen versorgt.

 

 

Zahlreiche Nachrichten und Kommentare erreichen den Rechtsanwalt täglich über den Messenger. Die Direktnachrichten sind schnell getippt und die Hürde der Kontaktaufnahme ist gering. Die Antwort lässt nicht lange auf sich warten. So entstehen schnell enge, persönliche Kontakte – über die digitalen Medien hinaus.

 

Facebook

 

 

 

 

Pflegekinderrecht im Web

Ein Blog mit allen wichtigen Rechtsfragen – und Antworten.

Die Webseite sollte kurze Wege ermöglichen. Ausführliche Geschichten, Kommentare und Anmerkungen führt diese zwar auch – Herzstück ist jedoch der Blog: Hier können sich auch alle Nicht-Instagram-Nutzer:innen, ausführlich über das Thema Pflegekinderrecht informieren und alles Wichtige gebündelt finden.

 

 

Zum Blog


Unsere Leistungen

  • Beratung & Konzept
  • Social Media
  • Drucksachen
  • Webdesign & Programmierung
  • Corporate Design
Kennen sie schon...